Archery Results

Aktuell gibt es Probleme, dass nicht alle E-Mail-Dienst-Anbieter die E-Mails meiner Webseite annehmen und diese somit nicht ankommen.
Ich arbeite bereits daran, das Problem zu beheben.
Sollte eine wichtige E-Mail auch nach mehreren Stunden nicht ankommen, nutzt bitte das Ticketsystem oder schreibt eine E-Mail an phillip.seelig@archery-results.de.
Ich bitte, diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
Zurück zum Impressum

1. Vertragspartner

Die Vertragspartner sind Archery Results - Phillip Seelig (folgend "Archery Results" genannt) und alle Nutzer und Besucher dieser Webseite sowie anderen angebotener Dienste von Archery Results. Diese Nutzer können sein: Sind für eingetragene Vereine oder Verbände keine zugeordneten Logins vorhanden, so gelten diese nicht als Nutzer, sondern sind vollständigen Informationen wegen angegeben.

2. Vertragsbestandteil

Bestandteil des Vertrags sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen (folgend "AGB"genannt) von Archery Results zum Zeitpunkt der Registrierung/Eintragnung des Logins/Vereins/Verbands und bei unregistrierten Besuchern die aktuell gültige Fassung. Über Änderungen der AGB oder Datenschutzerklärung hat Archery Results die Nutzer (unregistrierte Besucher ausgeschlossen) mindestens eine Woche vor Inkrafttreten der Änderungen zu informieren. Diese Nutzer haben die Möglichkeit, den Änderungen zu widersprechen, was eine Deaktivierung des Nutzers mit sich bringt.

3. kostenfreie und werbefreie Grundnutzung

Die Webseite von Archery Results ist frei von Werbeanzeigen und wird dies auch bleiben. Verweise auf Partner von Archery Results sind nicht als Werbeanzeigen anzusehen. Der Besuch der Webseite, die Registrierung eines Logins sowie die Eintragnung eines Vereins sind kostenlos. Ebenso kostenfrei sind für eingetragene Vereine die Grundfunktionen zur Turnierverwaltung. Es wird lizenzpflichtige Zusatzfunktionen und Hardwaremodule geben und diese werden im Laufe der Zeit erweitert. Vor deren Aktivierung muss vom Nutzer eine kostenpflichtige Lizenz erworben werden. Der Support über das Ticketsystem sowie per Telefon sind die Grundlage einer funktionierenden Zusammenarbeit mit den Vereinen, Verbänden und Nutzern. Deshalb wird auch der Support kostenfrei sein und bleiben.

4. Haftung bei Störungen

Archery Results ist für Störungen aufgrund von Softwarefehlern grundsätzlich nicht haftbar zu machen. Die Nutzung der Software erfolgt auf eigene Gefahr. Archery Results tritt dann in Haftung, wenn nachweißlich fahrlässiges oder grob fahrlässiges Verhalten verlag, welches die Störung versacht oder die Behebung der Störung verzögert hat. Archery Results ist verpflichtet, Störungen, welche nachteilig die einwandfreie Funktion der Turnierauswertung beeinflussen (z. B. Fehler in der Ergebnislistensortierung/-platzierung, fehlende Meldungen in der Meldungsübersicht, "verschwundene Turnierteilnehmer", usw.) unverzüglich zu beheben. Jeder Nutzer ist verpflichtet, bei der Störungsbehebung aktiv mitzuhelfen. Dies bedeutet, dass Nutzer bei der Entdeckung von Fehlern unverzüglich diese über das Ticketsystem zu melden. Mit angegeben werden sollte die besuchte Seite durch genauen Link und die ausgeführten Funktionen.

5. Änderungen der AGB

Archery Results hat das Recht, seine AGB mit Vorankündigung von mindestens sieben Tagen seine AGB zu ändern. Nach der Änderungen haben die Nutzer 14 Tage Zeit, den neuen AGB zu widersprechen und die Nutzung deaktivieren zu lassen.